neolith # 3 ist da!

neolith_3_frontcover_final_webneolith Nummer 3 mit dem Thema „UNISEX“ ist ab sofort für nur drei Euro erhältlich – an der Bergischen Uni (Uni-Kiosk, AStA-Shop), im lokalen Buchhandel in Wuppertal-Elberfeld (von Mackensen, Glücksbuchladen) und weltweit per direkter Bestellung via: https://neolithmagazin.wordpress.com/shop/.  Schreibt gerne hier in die Kommentare, wie euch die brandneue Nummer 3 gefällt!

Und am Samstag, den 1.12.2018 sind wir ab 16 Uhr live im Swane mit einer Lesung. Wenn ihr also die Autorinnen, Autoren, Künstlerinnen und Künstler aus der neuen Ausgabe kennenlernen und lesen hören wollt, kommt gerne vorbei. Auch die Redaktion ist natürlich da.

Advertisements

„Punkt, Punkt, Punkt“ – Unsere Lesung als Film

Nun gibt es sie noch einmal in Ausschnitten nachzuerleben: Aus der neolith- Semesterauftaktlesung am 03.05.2017 hat das Podcast-Team der Bergischen Universität einen Film gemacht … mit ein paar Bildern und Textauszügen von uns und ein paar erklärenden Worten, wer wir sind und was wir wollen.

Nicht zu vergessen:  Unser „Ruf nach Texten“ für neolith- das Magazin #2 zum Thema „Déjà-vu“, den man dort ab Minute 1:27 anhören kann. Bis zum 31.07.2017 warten wir auf Eure literarischen Beiträge an die Emailadresse neolith@uni-wuppertal.de.

ZIM-Podcast-Video: „PUNKT, PUNKT, PUNKT“ vom 01.06.2017